Gedicht zum Thema: Frage

Laß dich tragen
von den Fragen – in die Antwort tragen.

Wir sehnen uns nach Antworten,
ohne zu erkennen,
daß es die Fragen sind, die uns bewegen,
die uns vorwärtsbringen.

Laß dich tragen
von den Fragen – in die Antwort tragen.

Manchmal machen sie uns Angst, die Fragen.
Doch sie sind unsere Freunde,
wenn sie ehrlich sind.

Laß dich tragen
von den Fragen – in die Antwort tragen.

Wir stellen uns vor, daß es die eine Antwort gibt.
Doch unsere Fragen öffnen den Weg
zu unserer ureigenen Antwort – zu einer Antwort,
die vielleicht nur für uns ganz allein Bestand hat.

Vertrau deinen Fragen und laß dich in deine Antwort tragen!

© Helga Schäferling

(*1957), deutsche Sozialpädagogin