Gedicht zum Thema: Liebe

Alles was auf Erden besteht,
beruht auf Ehre und Treue,
wer heut' die alte Pflicht verrät,
verrät morgen auch die neue.

Jede Gabe ist ein Geschenk Gottes,
der Charakter aber ein Produkt der eigenen
Seele, weshalb Gaben entzücken,
Charaktere aber geliebt werden.

Denn nur der ist reich,
der geliebt wird und lieben darf.

Adalbert Stifter

(1805 - 1868), österreichischer Erzähler, Romanschriftsteller, Novellist und Maler