Gedicht zum Thema: Liebe

Ein frohes Liebesgedicht

Ich hab dich lieb
und doch muß ich manchmal
von dir fortgehen.
Und du weißt ja selber,
daß auch du nicht stets
nur bei mir bleiben kannst.

Es ist immer ein Abschied,
aber niemals ein Verlassen.

Es ist immer ein Wiedersehn,
aber niemals ein Zurückkommen.

Ich hab dich lieb
und möchte mit dir
leben ... lieben
und nicht im Wechselspiel
aneinander rumkürzen,
zerstören und streiten.

© Kristiane Allert-Wybranietz

(*1955), deutsche Dichterin und Lyrikerin

Quelle: Allert-Wybranietz, Trotz Alledem, lucy körner Verlag 1980