Gedicht zum Thema: Liebe

Weil ich dich liebe

Es fällt mir leicht,
die Sehnsucht in mir zu ertragen,
den Tränen ihren Lauf zu gewähren,
zwischen Hoffnung und Traurigkeit zu bangen.

Es fällt mir leicht, zu erahnen,
daß es ein "Wir" nie geben wird,
zu spüren, daß "Du" nicht dasselbe für mich empfindest.
Hinzunehmen, daß "Ich" nur träumen darf.

Es fällt mir leicht,
dennoch dankbar zu sein.

Es fällt mir leicht,
weil ich dich liebe.

© Manuela Zimmermann