Warum findet man in eurer Sammlung relativ wenig Zitate bekannter moderner Autoren wie Churchill, Kästner, Adenauer, Brecht, Stanislaw Jerzy Lec?

Es gibt im Internet zahllose Zitatensammlungen, die zeitgenössische Autoren publizieren wie Schriftsteller, Wissenschaftler, Politiker, Künstler, Filmstars, Schauspieler, Sportler oder sonstige Personen des öffentlichen Lebens; es ist jedoch mehr als fraglich ob die jeweiligen Betreiber immer die notwendige Zustimmung der Autoren, Verlage oder Rechteinhaber zur Veröffentlichung eingeholt haben. 
Da solche Verstösse gegen das Urheberrecht geahndet werden können und dann sehr unangenehmen Folgen nach sich ziehen, halten wir die Copyright-Vorschriften ein, die in der Hauptsache festlegen, dass ein Autor mindestens 70 Jahre tot sein muss, bevor er gemeinfrei, d.h. ohne spezielle Erlaubnis zitierbar ist. 
Zeitgenössische Autoren publizieren wir deshalb nur mit Erlaubnis. 
Dies bedeutet leider, dass wir auf viele interessante und bekannte Autoren der Gegenwart noch verzichten müssen.