288 Zitate und 17 Gedichte deren Autor/Quelle 'Klaus Ender' enthält.

Seite: 29

Pflaster-Steine heilen keine Blasen –
sie schaffen welche.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Die Weichen für das Leben sollte man sich nicht von anderen stellen lassen...

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Gerüchte sind wie Kletten ....

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Der Durchblick macht ’s!

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Wer die Schattenseiten kennt - läßt sich nicht täuschen...

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Nichts Fremdes ist in der Natur...

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Wenn uns der Frost durchdringt, sterben alle Gefühle.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Der Nebel ist die schönste Form der Verschleierung.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Stille ist der Schlüssel zur Poesie.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Das Diesseits schließt das Jenseits ein.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie