19 Zitate von Jerzy Grodek.

Sauberkeit ist am empfänglichsten für Flecke.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Sie tauschten die Barrikadenseiten.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Sei ein Mensch - für eine Wende ist es schon zu spät.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Devaluierter Patriotismus

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Worte, die keinen Aufschub duldeten.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Er verließ die Welt - die Schwerkraft hörte auf, zu wirken.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999

Makulatur der Worte.

© Jerzy Grodek polnischer Weltbürger und Aphoristiker

Quelle: Grodek, Imponderabilia, 1999