52 Zitate von Gottfried Wilhelm Freiherr von Leibniz.

Es gibt keinen endlichen Geist, der von der Materie absolut frei wäre.

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 - 1716), bedeutender deutscher Mathematiker, Physiker, Philosoph, Sprachwissenschaftler und Historiker

Wer Wahrheit sucht, der darf nicht die Stimmen zählen.

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 - 1716), bedeutender deutscher Mathematiker, Physiker, Philosoph, Sprachwissenschaftler und Historiker

Quelle: Klopp (Hg.), Die Werke von Leibniz gemäß seinem handschriftlichen Nachlasse in der Königlichen Bibliothek zu Hannover, 1873

Die Gerechtigkeit ist nichts anderes als die Nächstenliebe des Weisen.

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 - 1716), bedeutender deutscher Mathematiker, Physiker, Philosoph, Sprachwissenschaftler und Historiker

Quelle: Leibniz, Kleinere philosophische Schriften, hg. und übersetzt von Robert Habs, 1884. II. Auszug aus einem Briefe an Arnauld über einige Gegenstände der Metaphysik und Physik