6 Zitate von Jürg Meier.

Gute Vorgesetzte feuern ihre Mitarbeiter an – schlechte Vorgesetzte heizen ihren Mitarbeitern ein.

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Wer innerlich gekündigt hat, ist im Unternehmen zwar noch drin, aber nicht mehr dabei.

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Wer andere mitreißen will, muß von der Sache hingerissen sein

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Widerstand gegen jede Art von Veränderung ist die Fähigkeit, welche der Mensch am besten beherrscht.

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Wer heute erfolgreich ist und sich auf seinen Lorbeeren ausruht ist morgen weg vom Fenster.

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel

Nur wer weiß, wo er hinsegeln will, setzt die Segel richtig.

© Jürg Meier (*1954), Schweizer Titularprofessor für Zoologie an der Philosophisch - Naturhistorischen Fakultät der Universität Basel und Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel