139 Zitate und 2 Gedichte von Meister Eckhart.

Seite: 2

Wer werden will, was er sein sollte, der muss lassen, was er jetzt ist.

Meister Eckhart (1260 - 1327), deutscher Mystiker und Provinzial der Dominikaner, starb vor dem Abschluss seines Häresieverfahrens

Quelle: Landauer (Hg.), Meister Eckharts mystische Schriften, 1903

Wer werden will, was er sein soll,
der muß das abstreifen, was er heute ist.

Meister Eckhart (1260 - 1327), deutscher Mystiker und Provinzial der Dominikaner, starb vor dem Abschluss seines Häresieverfahrens

Wahr ist es, daß Leiden edel ist, und wer am meisten durchmacht, ist der Alleredelste.

Meister Eckhart (1260 - 1327), deutscher Mystiker und Provinzial der Dominikaner, starb vor dem Abschluss seines Häresieverfahrens