27 Zitate von Honoré Gabriel de Riqueti, comte de Mirabeau.

Das Schweigen der Völker sollte den Königen eine Lehre sein.

Honoré Gabriel de Riqueti, comte de Mirabeau (1749 - 1791), französischer Politiker, Physiokrat, Schriftsteller und Publizist

Aus der Sitzung der Generalstände

Die Sicherheit und die persönliche Freiheit sind die einzigen Dinge, die ein alleinstehendes Wesen sich nicht von sich aus verschaffen kann.

Honoré Gabriel de Riqueti, comte de Mirabeau (1749 - 1791), französischer Politiker, Physiokrat, Schriftsteller und Publizist

Quelle: Mirabeau, Der gelüftete Vorhang oder Lauras Erziehung (Le Rideau levé ou l'éducation de Laure), 1786 (anonym veröffentlicht, seither wird das Werk möglicherweise fälschlich Mirabeau zugeschrieben)

Tötet euer Gewissen, denn es ist der größte Feind eines jeden, der sein Glück machen will.

Honoré Gabriel de Riqueti, comte de Mirabeau (1749 - 1791), französischer Politiker, Physiokrat, Schriftsteller und Publizist

Quelle: Mirabeau, Werke: Politische Diskurse, 1791-1792