17 Zitate und 1 Gedicht von Wolfgang Amadeus Mozart.

Seite: 2

Wer aufrichtig und solid liebt,
kann der seine Geliebte verlassen?

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Den Himmel zu erringen ist etwas Herrliches und Erhabenes, aber auch auf der lieben Erde ist es unvergleichlich schön. Darum laßt uns Menschen sein.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Zum Leiden bin ich auserkoren.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Die Musik soll auch in der schauervollsten Lage niemals das Ohr beleidigen, sondern doch dabei Vergnügen, folglich allzeit Musik bleiben.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Ohne Musik wär' alles nichts.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Neue Freuden, neue Schmerzen.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Ich hoffe nicht, daß es nötig ist zu sagen, daß mir an Salzburg sehr wenig und am Erzbischof gar nichts gelegen ist und ich auf beides scheiße.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Quelle: Mozart, W. A., Briefe. 12. Juli 1783

Wie war das Leben doch so schön! [...] Heiteren Sinnes muß man sein, zu was einen die Vorsehung zu bestimmen geruht hat. Und so beende ich meinen Grabgesang.

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791), Musiker und Komponist der Wiener Klassik. Sein Werk gehört zum Populärsten und Bedeutendsten der klassischen Musik. Geboren im Fürsterzbistum Salzburg, gestorben im Wien (Habsburgermonarchie), war er weder Österreicher noch Deutscher, bezeichnete sich selbst aber einmal als Deutscher

Quelle: Mozart, W. A., Briefe. Übersetzung eines (angeblichen) italienischen Briefes vom 7 . September 1791 an einen Unbekannten (vielleicht da Ponte)