123 Zitate von John Ruskin.

Seite: 3

Gedenke beim Anschaffen und Benützen eines jeden Gegenstandes, daß dies ein Produkt menschlicher Arbeit ist, und daß du, indem du denselben verbrauchst, zerstörst, beschädigst, die Arbeit zerstörst, Menschenleben verbrauchst.

John Ruskin (1819 - 1900), englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker, Sozialökonom und Sozialreformer

Quelle: Tolstoi, Für alle Tage. Ein Lebensbuch. Erste vollständig autorisierte Übersetzung, hg. von Dr. E. H. Schmitt und Dr. A. Skarva, 2 Bde., Dresden 1906/07

Eine rechte Frau ist ihres Mannes Dienerin in seinem Hause, in seinem Herzen ist sie Königin.

John Ruskin (1819 - 1900), englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker, Sozialökonom und Sozialreformer