25 Zitate und 10 Gedichte von Walther von der Vogelweide.

Deutsche Zucht geht über alles.

Walther von der Vogelweide (um 1170/75 - um 1230), Heimat umstritten, Minnesänger, Spruchdichter und Kreuzzugteilnehmer 1228

Wir klagen alle, daß die Alten sterben und gestorben sind.
Bald möchten wir beklagen andre Pein und Not,
daß Treue, Zucht und Ehre in der Welt sind tot.
Die Leute lassen erben, diese Drei sind ohne Kind.

Walther von der Vogelweide (um 1170/75 - um 1230), Heimat umstritten, Minnesänger, Spruchdichter und Kreuzzugteilnehmer 1228

Quelle: Vogelweide, W., Gedichte. Aus: Verderbnis der Welt, übertragen von Friedrich Koch 1848