494 Zitate und 2 Gedichte des Autors Voltaire.

Die Gleichheit ist eine sehr natürliche Sache,
aber dabei doch das größte Hirngespinst.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Um die Geschichte seines Landes zu beschreiben,
muß man außer Landes sein.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Das Bessere ist der Feind des Guten.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Quelle: Voltaire, Philosophisches Wörterbuch (Dictionnaire philosophique portatif), Genf u. London 1764, übers. von A. Ellissen 1844

Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Es gibt Insekten, die nur einen Tag leben,
und doch existiert ihre Gattung immer und immer fort.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Quelle: Voltaire, Der Mann mit den vierzig Talern (L'Homme aux quarante écus), 1768

Die Zeit heilt alle Wunden.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Quelle: Voltaire, Der Freimütige (Le Huron ou l'Ingénu), 1767

Alle Jahrhunderte ähneln sich durch die Bosheit der Menschen.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Das Vergnügen, recht zu behalten, wäre unvollständig ohne das Vergnügen, andere ins Unrecht zu setzen.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Die Arbeit hält drei große Übel fern: die Langeweile, das Laster und die Not.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

Quelle: Voltaire, Kandid oder die beste Welt (Candide ou l'optimisme), 1759 (unter dem Pseudonym Docteur Ralph). Erste deutsche Übersetzung von J. A. Philippi, Riga/Leipzig 1776, hier übersetzt von A. Ellissen, Wigand, Leipzig 1844

Die höchste Arroganz besteht darin, sie gar nicht zu zeigen.

Voltaire (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller