34 Zitate von Miguel de Unamuno y Yugo.

Je mehr der Mensch leidensfähig, das heißt tieferen Kummers fähig ist, desto mehr ist er Mensch.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Glaube ohne Zweifel ist ein toter Glaube.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Nur indem man das Unerreichbare anstrebt, gelingt das Erreichbare. Nur mit dem Unmöglichen als Ziel, gelingt das Mögliche.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Die Wissenschaft ist ein Kirchhof abgestorbener Ideen, wenn sie auch Leben spendet.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

In jedem Ende liegt ein neuer Anfang.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Der Mut, der Lächerlichkeit zu trotzen,
ist es, den wir am meisten brauchen.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Die Seele ist ein Quell, der sich in Tränen offenbart. Wer nicht weint, weiß nicht, daß er eine Seele hat.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Der größte Narr ist der, der in seinem Leben noch nie ein Torheit begangen hat.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens

Nur durch das Leben selbst lernt man zu leben, und deshalb muß jeder Einzelne die Lehrzeit des Lebens von neuem beginnen.

Miguel de Unamuno y Yugo (1864 - 1936), spanischer Philosoph, Dichter und Essayist, Rektor der Universität Salamanca, entfloh der Diktatur Primo de Riveras, verehrt als Erwecker Spaniens