155 Zitate von Sigmund Freud.

Seite: 11

Die Kunst ist ein Ausweg bei sexuellen Problemen.

Sigmund Freud (1856 - 1939), eigentlich Sigismund Schlomo Freud, öster. Psychiater und Begründer der Psychoanalyse

Das Leben ist bekanntlich sehr schwierig und sehr kompliziert,
und es gibt viele Wege zum Zentralfriedhof [...].

Sigmund Freud (1856 - 1939), eigentlich Sigismund Schlomo Freud, öster. Psychiater und Begründer der Psychoanalyse

Quelle: Freud, S., Briefe. An Wilhelm Fließ, Wien, 28. Mai 1888

Der Künstler hatte sich wie der Neurotiker von der unbefriedigenden Wirklichkeit in diese Phantasiewelt zurückgezogen, aber anders als der Neurotiker verstand er den Rückweg aus ihr zu finden und in der Wirklichkeit wieder festen Fuß zu fassen.

Sigmund Freud (1856 - 1939), eigentlich Sigismund Schlomo Freud, öster. Psychiater und Begründer der Psychoanalyse

Quelle: Freud, »Selbstdarstellung«. Psychoanalyse, 1925. VI. Anwendungen der Psychoanalyse auf Literatur, Kunst, Religionspsychologie