7 Zitate von Johannes Calvin.

Gottes Vorsehung, wie sie in der Schrift gelehrt wird, steht im Gegensatz zu jedem Gedanken an "Glück" und "Zufall".

Johannes Calvin (1509 - 1564), Schweizer Reformator

Quelle: Calvin, Unterricht in der christlichen Religion (Institutio Christianae Religionis), 1536. 1. Buch, 16. Kapitel

Überall ist ein großes Gepränge der Zeremonien, aber selten ist die Aufrichtigkeit des Herzens.

Johannes Calvin (1509 - 1564), Schweizer Reformator

Quelle: Calvin, Unterricht in der christlichen Religion (Institutio Christianae Religionis), 1536. 1. Buch, 2. Kapitel