116 Zitate von Peter Cerwenka.

Am bittersten sind die Tränen,
die keinen Adressaten haben.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Vorteil + Urteil = Vorurteil.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Das Mögen des Möglichen wirkt das Wirkliche.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Das Neue ist oft nichts anderes
als das in Vergessenheit geratene Alte.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Nur wenige beherrschen die Würde des Scheiterns.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Wohlstand ist die Summe des Überflüssigen,
das wir für notwendig erklärt haben.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Disziplin: Die Schwierigkeiten, die man
anderen erspart, tut man sich selber an.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Man darf seine Phantasie nicht durch die Wirklichkeit korrumpieren lassen.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Weisheit kennt weder Absicht noch Gehorsam.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Das Verschweigen des Unrechts ist eine Einladung zu seiner Wiederholung.

© Peter Cerwenka (1942 - 2020), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien