169 Zitate und 10 Gedichte von Gudrun Zydek.

Nur das, was ich gebe,
das bleibt mein für immer!

© Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin

Quelle: Zydek, Komm, ich zeige dir den Weg! Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften, 1999

Alles im Leben erzählt uns von uns selbst!

© Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin

Der Geist des Menschen prüft, sucht nach Beweisen, nach Indizien. Die Seele aber spürt und fühlt und weiß!

© Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin

Quelle: Zydek, Komm, ich zeige dir den Weg! Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften, 1999

Gott antwortet immer,
aber auf seine Weise!

© Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin

Quelle: Zydek, Komm, ich zeige dir den Weg! Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften, 1999

Wer sein eigenes Selbst ganz erkannt hat, der kennt auch des Lebens ganze Wahrheit!

© Gudrun Zydek (*1944), deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin

Quelle: Zydek, Komm, ich zeige dir den Weg! Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften, 1999