198985 Zitate und Sprüche.

Seite: 19805

Wo ein Sonnenstrahl hinfällt, da wird selbst das Düster verklärt.

Karl Emil Franzos (1848 - 1904), österreichischer Schriftsteller, schrieb aus liberaler Sicht Kulturbilder und Erzählungen aus der Welt des osteuropäischen Judentums

Quelle: Franzos, Die Juden von Barnow, 1877

Wenn jemand eine weite Reise gemacht hat, so ist bei ihm die Lust zu kaufen vielleicht größer als das Vermögen.

Gustav Freytag (1816 - 1895), deutscher Kulturgeschichtler und Schriftsteller des bürgerlichen Realismus

Quelle: Freytag, Die Ahnen (6 Abteilungen), 1872-1880. Marcus König. Im Jahre 1519

Die Katastrophe wird durch Kampf herbeigeführt.

Gustav Freytag (1816 - 1895), deutscher Kulturgeschichtler und Schriftsteller des bürgerlichen Realismus

Quelle: Freytag, Erinnerungen aus meinem Leben, 1887. Die Ahnen

Wie jedes gegen sich selbst einen Bezug hat, so muß es auch gegen andere ein Verhältnis haben.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, Die Wahlverwandtschaften, 1809. 1. Teil, 4. Kap., Charlotte zu Eduard

Das ist eine Sucht, dem andern eine Beute abzujagen!

Karl Gutzkow (1811 - 1878), Karl Ferdinand Gutzkow, deutscher Schriftsteller und Journalist, Pseudonym: El Bulwer

Quelle: Gutzkow, Die Ritter vom Geiste. Roman in neun Büchern, 1851. 2. Buch, 5. Kapitel, Der Dieb

Der eine liebt gebratene Hühner, der andere gebratene Enten; was mich betrifft, ich liebe gebratene Hühner und gebratene Enten und noch außerdem gebratene Gänse.

Heinrich Heine (1797 - 1856), eigentlich Harry Heine, deutscher Dichter und Romancier, ein Hauptvertreter des Jungen Deutschland, Begründer des modernen Feuilletons

Quelle: Heine, Aus den Memoiren des Herren von Schnabelewopski, 1834

Aber das Tanzen geht hin so schnell durch den Wald.

Heinrich Heine (1797 - 1856), eigentlich Harry Heine, deutscher Dichter und Romancier, ein Hauptvertreter des Jungen Deutschland, Begründer des modernen Feuilletons

Quelle: Heine, Essays I: Über Deutschland. Elementargeister, 1837

Wer weiß, ob die Welt jetzt so vollkommen ist, als sie sein kann.

Wilhelm Heinse (1746 - 1803), eigentlich Johann Jakob Wilhelm Heintze, deutscher Schriftsteller, Bibliothekar und Übersetzer

Quelle: Heinse, Ardinghello und die glückseligen Inseln, 1787