75 Zitate über Öffentlichkeit.

Seite: 8

Wer in der Öffentlichkeit Kegel schiebt, muß sich gefallen lassen,
daß nachgezählt wird, wieviel er getroffen hat.

Heinrich Graetz (1817 - 1891), deutscher Historiker, Professor an der Universität Breslau, 1869-1888 Redakteur der »Monatsschrift für Geschichte und Wissenschaft des Judentums«, verfasste als erster eine Gesamtgeschichte des jüdischen Volkes

Quelle: Graetz, Geschichte der Juden von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart, 11 Bände, 1853-1875. Vierter Zeitraum. Erste Periode. Die Periode der Gärung und des Kampfes. 1. Kapitel. Die Mendelssohnsche Epoche

Die Öffentlichkeit ist ein altes Weib. Laß es faseln und mummeln.

Thomas Carlyle (1795 - 1881), schottischer Philosoph, Historiker, Essayist, Geschichtsschreiber und sozialpolitischer Schriftsteller