135 Zitate und 153 Gedichte über Abschied, Wiedersehen.

Seite: 25

Vertreibe den Sehnsuchtsschmerz und küsse mich.
Auf diese Weise nehme ich Abschied von dir.

Konrad von Würzburg (1230 - 1287), mittelhochdeutscher Dichter bürgerlicher Herkunft, überliefert sind u.a. Lyrik, Epen und Versnovellen

Beim Abschied wird die Zuneigung zu den Sachen, die uns lieb sind, immer ein wenig wärmer.

Michel de Montaigne (1533 - 1592), eigentlich Michel Eyquem, Seigneur de Montaigne, französischer Philosoph und Essayist

Quelle: Montaigne, Essais, Erstdruck 1579, erste Gesamtausgabe 1595 (posthum)