63 Zitate und 1 Gedicht über Ahnungslosigkeit.

Je dürftiger die Fakten, desto stärker die Deutungsbereitschaft.

© Peter Cerwenka (*1942), Univ.-Prof. a.D. Dr., Fachbereich Verkehrssystemplanung, Technische Universität Wien

Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben,
man muß auch anderer Meinung sein.

© Klaus Klages (*1938), deutscher Gebrauchsphilosoph und Abreißkalenderverleger

Quelle: Klages, Das Schlimmste für den Humor ist der Ernstfall. Sprüche und Aproporismen, Up-to-Date-Kalender AG 2003

Wer nichts ahnt, fühlt das Vakuum.

© Siegfried Wache (*1951), technischer Zeichner, Luftfahrzeugtechniker und Buchautor

Niemand weiß, wie es gewesen wäre,
wenn es anders gewesen wäre.

© Walter Ludin (*1945), Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, Mitglied des franziskanischen Ordens der Kapuziner

Quelle: Ludin, Einfach ins Blaue, Brunner Verlag 1998