26 Zitate und 3 Gedichte über Architektur.

Wäre die Natur behaglich, hätten die Menschen die Architektur nicht erfunden.

Oscar Wilde (1854 - 1900), eigentlich Oscar Fingal O'Flahertie Wills, irischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenautor

Wenn die Architektur überhaupt die erstarrte Musik ist...

Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling (1775 - 1854), deutscher Philosoph, Hauptvertreter des deutschen Idealismus

Quelle: Schelling, Vorlesung über die Philosophie der Kunst, 1802/03

Moderne Bauwerke zieren die Landschaft wie Pickel das Antlitz einer Frau.

© Wilhelm Schwöbel (1920 - 2008), deutscher Zoologe und Aphoristiker

Quelle: Schwöbel, Ansichten und Einsichten. Aphorismen, 1999