104 Aphorismen und 3 Gedichte über Ausrede.

Wer zu spät kommt, sieht nach der Uhr.

Wilhelm Busch (1832 - 1908), deutscher Zeichner, Maler und Schriftsteller

Quelle: Busch, Aphorismen, Reime und Sinnsprüche

"Es kommt, wie’s kommen muß", ist die Ausrede aller Faulpelze!

Wilhelm Raabe (1831 - 1910), deutscher Erzähler (Pseudonym: Jakob Corvinus), einer der wichtigsten Vertreter des poetischen Realismus

Wer überlegt, der sucht Beweggründe, nicht zu dürfen.

Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781), deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph der Aufklärung

Quelle: Lessing, Nathan der Weise, 1779