96 Zitate und 2 Gedichte über Bequemlichkeit.

Man müßt's sich manchmal zu Herzen nehmen,
wie manche Leute sich mächtig bequemen.

© Friedrich Löchner (1915 - 2013), Pseudonym: Erich Ellinger, deutscher Pädagoge, Dichter und Autor

Quelle: Löchner, Blätter am Wege (veröffentlicht unter dem Pseudonym Erich Ellinger), 1970

Bequemlichkeit und ritterliches Ansehen widersprechen sich völlig.

Gottfried von Straßburg († um 1215), deutscher Dichter und Epiker

Quelle: Gottfried von Straßburg, Tristan, um 1210 (Fragment)