135 Zitate und 1 Gedicht über Besserwisserei.

Besserwisser, das sind die Klugscheißer
unter den Dummköpfen.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Spruchreif!?, Einschlägige Geistesblitze, Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer 2011

Leider gibt es für Klugscheißer kein stilles Örtchen.

© Lothar Bölck (*1953), deutscher Kabarettist und Autor, sh. auch:
http://www.lothar-boelck.de/

Quelle: Bölck, Mit der Macht ist der Mensch nicht gern alleine, 2000

Besserwisser
geben auf offene Fragen
geschlossene Antworten.

© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Wegweiser, Asaro-Verlag 2005

Wenn Siebengescheite auf Neunmalkluge treffen, ist eine Massenkarambolage unausweichlich.

© Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Wegweiser, Asaro-Verlag 2005