41 Zitate über Demagogie.

Seite: 3

Wo es sich um Demagogie handelt, ist der unverschämteste Lügner, der frechste Verleumder, der größte Maulheld, der lauteste Schreier und der rücksichtsloseste Hetzer [...] allemal dem gemäßigt Auftretenden überlegen; darum ist es auf die Dauer unabwendlich, daß in der Agitation die extremsten Parteien den Sieg behalten.

Eduard von Hartmann (1842 - 1906), Karl Robert Eduard Hartmann, seit 1862 von Hartmann, deutscher Philosoph, gilt auch als „Philosoph des Unbewussten“

Quelle: Hartmann, Die Gefahr der Demokratie (in: Die Gegenwart. Wochenschrift für Literatur, Kunst und öffentliches Leben), 1894