39 Aphorismen über Disziplin.

Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916), österreichische Erzählerin, Novellistin und Aphoristikerin

Quelle: Ebner-Eschenbach, Aphorismen, 1911. Originaltext

Dem Zuchtvollen eignet Weisheit, dem Weisheitsvollen eignet Zucht. Und Zucht und Weisheit sind in der Welt das beste.

Pâli-Kanon Pâli, die mittelindische Schrift- und Priestersprache, verhält sich zum altindischen Sanskrit wie das Italienische zum Lateinischen. Der Pâli-Kanon enthält die ältesten buddhistischen Lehren

Interdisziplinär heißt meist bloß "undiszipliniert multidisziplinär".

© Dr. rer. pol. Gerhard Kocher (*1939), Schweizer Politologe und Gesundheitsökonom

Quelle: »Vorsicht, Medizin! 1555 Aphorismen und Denkanstösse«,
h.e.p. Verlag/Ott-Verlag, Bern, Schweiz, 3. Auflage 2006

Meist ist es leichter, andere zu kontrollieren als sich selbst...

© Nico Szaba (*1970), deutscher Schriftsteller und Weltbürger

Quelle: Szaba, Das rotschwarze Buch. Bilder einer Seele, 2011