1365 Zitate und 61 Gedichte über Ehe.

Das Glück der Ehe kann nur offenbaren,
Wer es gesegnet an sich selbst erfahren.

Friedrich von Bodenstedt (1819 - 1892), Friedrich Martin von Bodenstedt, deutscher Philologe, Übersetzer und Intendant in Meiningen

Die Weiber wollen keine Verhältnisse, als ewige.

Friedrich Hebbel (1813 - 1863), Christian Friedrich Hebbel, deutscher Dramatiker und Lyriker

Quelle: Hebbel, Tagebücher. Nach der historisch-kritischen Ausgabe von R. M. Werner, 4 Bde., 1903-04. 1836