56 Zitate und 4 Gedichte über Ehestreit.

Seite: 2

Streit mit Ehefrau:
Sie: „Du hast damit angefangen!“
- … und du hörst nicht damit auf.

© Elmar Kupke (1942 - 2018), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph

Quelle: Kupke, Der Stadtphilosoph 1, 1985

Streit in der Liebe ist Erneuerung in der Liebe.

Terenz (195 - 159 v. Chr.), eigentlich Publius Terentius Afer, römischer Dichter und Lustspielautor

Ein kleiner Zank macht die Liebe nur angenehm.

Plutarch von Chäronea (45 - 120), griechischer Philosoph, Historiker und Konsul von Griechenland

Statt ins Bett nahm sie ihn ins Gebet.

© Emil Baschnonga (*1941), Schweizer Schriftsteller und Aphoristiker

Quelle: Baschnonga, durch die blume, pendo-verlag, Zürich 1975

Es ist nicht alles Hund, was bellt.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller