170 Zitate und 3 Gedichte über Eile, Hektik.

Seite: 18

Du bist sehr eilig, meiner Treu! [sic]
Du suchst die Tür und läufst vorbei.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung

Quelle: Goethe, J. W., Gedichte. Ausgabe letzter Hand. 1827, Sprichwörtliches