653 Zitate und 106 Gedichte über Einsamkeit, Alleinsein.

Seite: 75

Allein ist keiner, einsam sind viele.

© Harald Schmid (*1946), Aphoristiker

Quelle: Schmid, Blindenbrillen schützen nicht vor Blendern, Stadthausverlag 2017

Der einsame Mensch lehnt sich sogar an eine kalte Schulter an.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Notizen voller Spitzen. Aphoristische Sprüche: Wortspiele mit dem Sprachwitz, Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer, 2016. Wiedergabe mit freundlicher Erlaubnis des Verlags