26 Zitate über Empörung.

Seite: 2

Empörer wollen doch nur Emporkömmlinge werden.

© Ulrich Erckenbrecht (*1947), deutscher Schriftsteller und Aphoristiker (Pseudonym: Hans Ritz)

Quelle: Erckenbrecht, Divertimenti. Wortspiele, Sprachspiele, Gedankenspiele, Muriverlag 1999

Rebell: Verfechter einer neuen Mißwirtschaft,
die sich nicht hat durchsetzen können.

Ambrose Gwinnett Bierce (1842 - 1914), genannt Bitter Pierce, US-amerikanischer Journalist und Satiriker

Quelle: Bierce, Des Teufels Wörterbuch (The Cynic's Word Book), 1906 (1909 als »Devil’s Dictionary« in ›Collected Works‹, Vol. 7)

Ich entrüste mich, und folglich bin ich.

Julius Fučík (1903 - 1943 (in Plötzensee ermordet)), tschechischer Schriftsteller, Journalist und kommunistischer Kulturpolitiker

Quelle: Fučík, Reportage unter dem Strang geschrieben (Reportáž psaná na oprátce), 1945 (posthum); vollständige Druckfassung erst 1995