1031 Zitate und 47 Gedichte über Freiheit.

Seite: 108

Freiheit ist, wenn ein wie Einstein begabtes Kind
hungers stirbt und ein Dummkopf eine Milliarde erbt.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

Frei sein und durch sich selbst bestimmt sein, von innen heraus bestimmt sein, ist eins.

Friedrich von Schiller (1759 - 1805), Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller, deutscher Arzt, Dichter, Philosoph und Historiker; gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Dramatiker und Lyriker

Quelle: Schiller, F., Briefe. An Gottfried Körner, 23. Februar 1793. Kallias oder über die Schönheit

Freiheit ist nichts anderes als die Abwesenheit des Zwangs.

Jeremy Bentham (1748 - 1832), englischer Moral- und Rechtsphilosoph, Vater des Utilitarismus