136 Zitate und 9 Gedichte über Fremdgehen, Untreue.

Seite: 3

"Seine eigene Frau betrügen?!
Mit welchen Geschlecht?"

© Elmar Kupke (1942 - 2018), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph

Quelle: Kupke, Der Stadtphilosoph 1, 1985

Staphi zur Ehefrau: "Ich werde dich nie in den Armen einer anderen vergessen…"

© Elmar Kupke (1942 - 2018), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph

Quelle: Kupke, Der Stadtphilosoph 1, 1985

Den Sonnenschein des Kuraufenthaltes nennt man Kurschatten.

© Waltraud Puzicha (1925 - 2013), deutsche Aphoristikerin

Quelle: Puzicha, Kurz belichtet, Klappe 1, 1997