7 Zitate über Gefälligkeit.

Man kann auch in der Artigkeit, in der Gefälligkeit, zu viel tun.

Joseph Stanislaus Zauper (1784 - 1850), Schriftsteller und Lehrer

Quelle: Zauper, Aphorismen moralischen und ästhetischen Inhalts, 1840

Eine freie Entscheidung wird am besten durch eine Gefälligkeit vorbereitet.

Plinius der Jüngere (um 61 - um 113), Gaius Plinius Caecilius Secundus, römischer Politiker und Schriftsteller, von seinem Onkel Plinius dem Älteren adoptiert

Quelle: Plinius der Jüngere, Briefe (Epistulae). Buch III, Brief 4: C. Plinius [Caecilio] Macrino Suo S. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Optime libertati venia obsequio praeparatur