74 Zitate und 3 Gedichte über Gericht.

Sie haben ihre Hände an mein ganzes Leben gelegt; so mag es sich denn aufrichten und ihnen entgegentreten.

Georges Jacques Danton (1759 - 1794 (hingerichtet)), französischer Revolutionär, Rechtsanwalt, wurde in der Französischen Revolution als mitreißender Redner Führer der Volksmassen, nach dem Sturm auf die Tuilerien Justizminister, im Konvent Mitglied der Bergpartei, organisierte maßgeblich die nationale Verteidigung und verkündete das Prinzip der natürlichen Grenzen Frankreichs

Vor seiner Verurteilung

Gerichtsverhandlung, Winkelzugverkehr.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

Hier fehlen kluge Beschlüsse.

Unbekannt

Quelle: Inschrift. Über dem höchsten Gerichtshof in Schweden (Högsta domstolen, Riddarholmen, Stockholm) steht der Satz "Här fattas kloka beslut". Übersetzt von Henry Schaffner

Drei machen ein Kollegium.

Digesten der oströmische Kaiser Justinian veranlasste eine Sammlung der zu seiner Zeit geltenden Rechtsvorschriften, die später (ab 1583) das »Corpus Juris Civilis« genannt wurde, das zweite Buch des vier Bücher umfassenden Werks enthielt die sogenannten »Digesten«

Neratius Priscus, ein römischer Jurist (um etwa 100 n. Chr.) stellt damit fest, dass drei Personen genügen, um einen Verein oder eine Gesellschaft zu bilden