436 Zitate und 10 Gedichte über Gier, Profitgier.

Die Tragik unserer Welt ist die Gier – nach Dingen, die wir eigentlich nicht brauchen.

© Klaus Ender (1939 - 2021), deutsch-österreichischer Fachbuchautor, Poet, bildender Künstler der Fotografie

Weißt du, was nie zu sättigen ist? Das Auge der Habsucht. Alle Güter der Welt füllen die Höhle nicht aus.

Johann Gottfried von Herder (1744 - 1803), deutscher Kulturphilosoph, Theologe, Ästhetiker, Dichter und Übersetzer

Quelle: Herder, Blumenlese aus morgenländischen Dichtern, posthum in: Herder's sämmtliche Werke. Zur schönen Literatur und Kunst, Tübingen 1807

Menschen sind Beuteltiere mit einigen Extras.

© Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller