49 Zitate und 2 Gedichte über Handwerk.

Seite: 2

Der Handwerkerstand, der den Kern des Mittelstandes bildet,
ist für ein Staatsleben notwendig.

Otto von Bismarck (1815 - 1898), Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg, preußisch-deutscher Staatsmann und 1. Reichskanzler

Kein ehrliches Handwerk –
Ist ein Schandwerk.

Friedrich Rückert (1788 - 1866), alias Freimund Raimar, deutscher Dichter, Lyriker und Übersetzer arabischer, hebräischer, indischer und chinesischer Dichtung