13 Zitate über Intrige.

Intrigante Leute sind schwache Köpfe, öfters haben sie Einfälle, aber im Großen kann ein böser Mensch nichts einsehen.

Immanuel Kant (1724 - 1804), deutscher Philosoph

Quelle: Erdmann (Hg.), Reflexionen Kants zur Anthropologie. Aus Kants handschriftlichen Aufzeichnungen (= Reflexionen Kants zur kritischen Philosophie, Band 1), hrsg. von Benno Erdmann, 1882

Um ein Intrigant zu sein, braucht man Geist.

Jean de La Bruyère (1645 - 1696), bedeutender Vertreter der französischen Moralisten und Aphoristiker

Ein Intrigant ist ein Brandstifter,
der permanent zündelt.

© Fritz P. Rinnhofer (*1939), Marketing- und Verkaufsmanager und Publizist

Quelle: Weiß-Grüner Zitatenschatz. Von Peter Rosegger
bis Fritz P. Rinnhofer, Graz, 2002

Intrigante Naturen vermuten immer Gegenminen.

John Bunyan (1628 - 1688), englischer Baptistenprediger und Schriftsteller, Gegner der Staatskirche »Pilgerreise«, später auch Buchtitel von Thackeray