67 Zitate und 1 Gedicht über Ironie.

Seite: 2

Ironie trennt, wo Humor verbindet.

© Carl Peter Fröhling (*1933), Dr. phil., deutscher Germanist, Philosoph und Aphoristiker

Um uns schmilzt das Eis, in uns nicht.

Karl Gutzkow (1811 - 1878), Karl Ferdinand Gutzkow, deutscher Schriftsteller und Journalist, Pseudonym: El Bulwer

Ironie ist der Schild und das Schwert des Geistes.

© Jacques Wirion (*1944), luxemburgischer Gymnasiallehrer und Aphoristiker

Quelle: Wirion, Hirnflöhe 4, erschienen in der Vierteljahreszeitschrift »Galerie«

Ironie:
Zynismus mit Abblendlicht

© KarlHeinz Karius (*1935), Urheber, Mensch und Werbeberater

Quelle: Karius, WortHupferl-Edition, WortHupferl-Verlag