44 Zitate über Konservatismus.

Eine konservative Regierung ist eine organisierte Heuchelei.

Benjamin Disraeli (1804 - 1881), seit 1876 Earl of Beaconsfield, britischer konservativer Staatsmann und Schriftsteller

"Ich hab mich in Ihnen getäuscht, Sie sind ein Konservativer!"
"Man konserviert sich selber am besten dabei!"

Johann Nepomuk Nestroy (1801 - 1862), österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Bühnenautor

Quelle: Nestroy, Verwickelte Geschichte!, 1850

Seltsam, wie konservativ die Menschen werden,
wenn sie das Geringste zu verlieren haben.

© Thomas Niederreuther (1909 - 1990), deutscher Kaufmann, Maler und Schriftsteller

Quelle: Niederreuther, Aphorismen, Hamburg 1949. Mit freundlicher Genehmigung von Tatjana Niederreuther

Ein Konservativer ist jemand, der Revolutionäre schätzt –
aber erst, nachdem sie ein Jahrhundert tot sind.

© Willy Meurer (1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto

Ein Konservativer ist eigentlich ein Progressiver. Er verteidigt Werke, die noch in hundert Jahren Bestand haben werden.

© Fritz P. Rinnhofer (1939 - 2020), Marketing- und Verkaufsmanager und Publizist

Quelle: Rinnhofer (Hg.), Weiß-Grüner Zitatenschatz. Von Peter Rosegger bis Fritz P. Rinnhofer, Graz 2002