33 Zitate und 1 Gedicht über Krankenhaus.

Seite: 3

Warum nennt man eigentlich Krankenbett
nicht Gesundenbett?

© Ebo Rau (*1945), deutscher Mediziner

Quelle: Rau (Hg.), Von Tag zu Tag, ein Taschenbuchkalendarium, herausgegeben und verlegt von Dr. Eberhard Rau, Amberg 2000

Bei einer bienenfleißigen Krankenschwester gibt es kein Honigschlecken.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Kaffeesätze, Gedankensprünge in den Sand des Getriebes, Edition Spiridon 1987

Frauenklinik: Austragungsort für das Nachspiel der Liebe.

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Kaffeesätze, Gedankensprünge in den Sand des Getriebes, Edition Spiridon 1987

Personalmangel: Der Stellenwert einer humanen Medizin zeigt sich darin, wieviel Stellen sie wert ist!

© Gerhard Uhlenbruck (*1929), deutscher Immunbiologe und Aphoristiker

Quelle: Uhlenbruck, Ein gebildeter Kranker, 3. erw. Aufl. 1990