16 Aphorismen über Liberalismus.

Es kann ein Liberaler Minister werden, aber deshalb ist er noch kein liberaler Minister.

Wilhelm Freiherr von Humboldt (1767 - 1835), Friedrich Wilhelm Christian Karl Ferdinand von Humboldt, deutscher Philosoph, Philologe und preußischer Staatsmann. Mitbegründer der Universität Berlin (heute Humboldt-Universität zu Berlin)

Liberal ist, wer die Zeichen der Zeit erkennt und danach handelt.

Gustav Stresemann (1878 - 1929), deutscher Politiker, Reichsaußenminister, und Friedensnobelpreisträger 1926

Ein Liberaler ist jemand, der zu arm ist, ein Kapitalist zu sein, und zu wohlhabend, ein Kommunist zu sein.

© Willy Meurer (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto

Der Liberalismus kredenzt ein Abspülwasser als Lebenstrank.

Karl Kraus (1874 - 1936), österreichischer Schriftsteller, Publizist, Satiriker, Lyriker, Aphoristiker und Dramatiker

Quelle: Kraus, Sprüche und Widersprüche, 1909