6468 Zitate und 1947 Gedichte über Liebe.

Seite: 842

So lieb ich dich, und darf mich nicht beklagen:
was Liebe einträgt, hat sie zu ertragen.

William Shakespeare (1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

Quelle: Kraus, Shakespeares Sonette [1609]. Nachdichtung, Verlag Die Fackel Wien Leipzig, 1933. Aus: Sonett LXXXVIII

Mag, wer zu prahlen liebt, mit Liebe prahlen;
ich will nicht preisen, was nicht zu bezahlen.

William Shakespeare (1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

Quelle: Kraus, Shakespeares Sonette [1609]. Nachdichtung, Verlag Die Fackel Wien Leipzig, 1933. Aus: Sonett XXI

Gedanke, der in Todestrauer führt:
zu denken, daß man hat, was man verliert!

William Shakespeare (1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

Quelle: Kraus, Shakespeares Sonette [1609]. Nachdichtung, Verlag Die Fackel Wien Leipzig, 1933. Aus: Sonett LXIV