6478 Zitate und 1949 Gedichte über Liebe.

Seite: 843

Damit Liebe entstehen kann, muss notwendig Glaube vorangehen.

Philipp Melanchthon (1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Loci praecipui theologici, 1559. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Ut igitur dilectio oriatur, necesse est praecedere fidem.

Minne, du lehrst auch betrübte Menschen, mit strahlenden Augen zu lachen.

Walther von der Vogelweide (um 1170/75 - um 1230), Heimat umstritten, Minnesänger, Spruchdichter und Kreuzzugteilnehmer 1228

Liebe ist die Freude, die zwei Herzen miteinander teilen.

Walther von der Vogelweide (um 1170/75 - um 1230), Heimat umstritten, Minnesänger, Spruchdichter und Kreuzzugteilnehmer 1228