35 Zitate über Maß.

Ein Arbeiter, der sich gern voll säuft, der wird nicht reich; und wer mit wenigem nicht haushält, der kommt bald zu Fall.

Bibel Griechisch tà biblia, Die Bücher, Buch der Bücher, Heilige Schrift, das Wort Gottes, durch Kirchenvater Chrysostomus im 4. Jh. eingeführter Name des Religionsbuches der Christenheit. Der Text folgt der Lutherbibel, revidierter Text 1984, durchgesehene Ausgabe, © 1999 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart. Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung des Verlags

Quelle: Altes Testament. Das Buch Jesus Sirach (#Sir 19,1)

Es geht nicht mehr um die Frage des Maßes, sondern um drastische Reduktion.

© Andrea Mira Meneghin (*1967)

Quelle: Meneghin, Was im Kopf einfällt, muss nicht gleich aus dem Mund fallen. Aphorismen, Books on Demand 2017

Mäßigkeit ist die Vorratskammer des Genusses.

Christian Friedrich Sintenis (1750 - 1820), deutscher evangelischer Theologe und Erzähler

Quelle: Rohrmann (Hg.), Anleitungen für das praktische Leben: Mäßigkeit. Mäßigung, Bd. 2. Peter Rohrmann, k. k. Hofbuchhändler, Wien 1838

Wertmaßstäbe können auch Entsetzen auslösen.

© Michael Wollmann (*1990), Philosoph und Aphoristiker

Quelle: Wollmann, Garantierte Expektorationen, Engelsdorfer Verlag 2015