54 Zitate und 24 Gedichte über Melancholie.

Seite: 2

Die Melancholie ist die Freudigkeit Gottes.

Ludwig Börne (1786 - 1837), Carl Ludwig Börne, deutscher Journalist, eigentlich Juda Löb Baruch, Literatur- und Theaterkritiker

Skrupel und Melancholie, geht fort von meinem Haus!

Filippo Neri (1515 - 1596), gründete die Weltpriester-Kongregation der Oratorianer, katholischer Heiliger (26.5.)